Todschick und sexy: Die Wii in Schwarz

Flattr this!

Wii BlackSeit 2006 gibt es die Wii… und das gute Stück verkauft sich noch immer wie geschnitten Brot. Farbliche Variationen der Konsole dagegen sind Fehlanzeige – „Weiß“ ist die Farbe, mit welcher Wii-Spieler auskommen müssen. Wie so oft im Leben eines europäischen Gamers, müssen wir auch diesmal zuerst neidisch nach Japan blicken: Am ersten August erscheint die Konsole dort als todschicke „Black Edition“. Veranschlagter Preis für den düsteren Spaß: 25.000 Yen. Beim aktuellen Wechselkurs sind das nichtmal 195 Euro. Wer die kleine „Schwarze“ sexy findet, muss sich also noch etwas länger gedulden: Einen festen Europa-Termin gibt es bislang nicht.

Schlagwörter: , ,