Castlevania – Lords of Shadow

Flattr this!

Bekommen wir endlich ein vernünftiges 3D-Castlevania? Brauchen wir überhaupt ein 3D-Castlevania? Wenn es nach MercurySteam und Kojima Productions geht, ist die Antwort ein eindeutiges: Ja!

Endlich sitzen mal Leute dahinter, die wirklich Ahnung von der Materie haben – schließlich lieferten uns Kojima Productions mit den Metal Gear Teilen Beweis genug, dass sie es draufhaben filmreife Videospiele zu entwickeln. Und der hier gezeigte Trailer steht dem in nichts nach.

Ebenfalls beeindruckend ist der Synchronsprecher-Cast, allen voran natürlich mit Patrick Stewart, der zuletzt in Oblivion als dahinscheidender König zu hören war. Hier mal ein paar Schauspieler und Synchro-Experten von mir herausgepickt:

Robert Carlyle als Gabriel (u.a. Trainspotting, Ganz oder gar nicht, James Bond: Die Welt ist nicht genug, Eragon)
Patrick Stewart als Zobek (sollte wirklich jeder kennen!)
Natasha McElhone als Marie (kennt man aus Ronin und Truman Show)
Emma Ferguson als Claudia (Miles High)
Adrian Schiller als Abt Dorin (viele TV-Serien, u.a. Ashes to Ashes)
Eve Karpf als Baba Yaga (vertonte auch schon Dragon Quest 8 und das Videospiel zu Harry Potter und der Halbblut-Prinz)
Grace Vance als Laura (Ashes to Ashes)

Castlevania – Lords of Shadow erscheint für Xbox 360 und Playstation 3 – wenn alles klappt bereits Ende diesen Jahres.