Der Teufel heult wieder: Devil may cry TGS Trailer

Flattr this!

Es war abzusehen, dass die Devil may cry Serie einen weiteren Nachfolger spendiert bekommen würde – und die zur Zeit laufende Tokyo Game Show bestätigte die Gerüchte. Jedoch ist Devil may cry nicht „nur“ ein weiterer Teil der Serie, sondern kommt als äußerst sexy verpackter Neustart daher.

Vor allem der neue, jugendliche Dante ist kaum wiederzuerkennen – was ich nicht unbedingt schlecht finde, im Gegenteil: Die Frischzellenkur hat dem fiesen und coolen Dämonenjäger sichtlich gut getan!

Weitere Überraschungen gibt es an der Entwickler-Front: Diesmal hocken die fähigen Leute von Ninja Theory hinter dem Spiel – die englische Entwicklerschmiede brachte uns in der Vergangenheit Kung Fu Chaos (noch immer eines meiner Lieblingsspiele auf Xbox Uno), Heavenly Sword und sitzen zur Zeit an Enslaved: Odyssey to the West.