World of Warcraft Cataclysm – es geht voran!

Flattr this!

In die Hände gespuckt: Bald geht's auch Cho'gall an den Kragen! (Quelle: mmo-champion)

In die Hände gespuckt: Bald geht's auch Cho'gall an den Kragen! (Quelle: mmo-champion)

Seit Ende Juni läuft die geschlossene Beta-Phase zum heiß erwarteten World of Warcraft Add-on Cataclysm bereits – und der stetige Fluss an Neuigkeiten nimmt einfach kein Ende.

Blizzard hat es sich nicht einfach nur zur Aufgabe gemacht neuen Content für Stufe 80-Spieler nachzuschieben, nein, sie feilen an der gigantischen Mammut-Aufgabe einer kompletten Spielüberarbeitung. Das heißt zwangsläufig: zigtausend neue Quests, welche sich von Level 1 bis 85 ziehen werden. Also egal ob Neueinsteiger oder Heimkehrer- Azeroth wird nicht wiederzuerkennen sein!

Der Veröffentlichungstermin ist natürlich noch immer ein wohlgehütetes Geheimnis – wenn es denn überhaupt schon einen Termin geben sollte. Zumindest auf der Blizzcon, welche  vom 22. bis zum 23. Oktober stattfindet, soll es Neuigkeiten diesbezüglich geben – ebenso wie die Weltpremiere des Render-Trailers.

Wer die weite Reise in die USA nicht auf sich nehmen will, kann für stolze 29 Euro zum Internet-Stream greifen – immerhin inklusive Starcraft 2 und WoW-InGame Merchandise 🙂

So, oder so: Es werden noch einige Monate vergehen, bis Cataclysm in die Händlerregale rollt. Bis dahin könnt Ihr Euch die Zeit mit den (imho!) absolut genialen Podcasts des zynischen Briten (alias TotalHalibut, alias TheCynicalBrit) vertreiben – hier geht’s zur offiziellen YouTube-Seite. Die beste Anlaufstelle ist und bleibt natürlich der mmo-champion – besser könnt Ihr Euch nicht zum Thema informieren.

Absolut episch und sehenswert sind die Videos von Xazera. Hier bekommt Ihr einen tollen Eindruck der neuen Gebiete und Dungeons, atmosphärisch unterlegt durch fetten Orchester-Soundtrack. Tipp: Unbedingt in 720p ansehen!