Sturmwind – „Lang lebe die Dreamcast!“

Flattr this!

Dreamcast? Ja, richtig gelesen! Einige kleine (sehr kleine!) Entwicklerstudios versorgen die (unter Nerds wie mir noch immer hochgejubelte SEGA-Konsole) weiterhin mit neuen Spielen, deren Wert im Laufe der nächsten Jahre exponentiell ansteigen sollte.

Redspotgames veröffentlichten bereits im letzten Jahr Rush Rush Rally Racing, jetzt legen die eifrigen Jungs mit einem waschechten 2D-Shooter nach: Sturmwind! Programmiert wurde das gute Stück von einem Zwei-Mann-Team in Deutschland – Respekt ins zwischen Zürich und München gelegene Erlenmoos 😉

Kurzes Copy&Paste von dem, was Euch das Spiel zu bieten hat: 16 Level, 3 Schwierigkeitsgrade, justierbare Bildschirm-Position, über 20 Bosse, eine schnieke FMV Intro Sequenz, 640×480 Auflösung, Region freier Code (läuft auf jeder Dreamcast!) und CDDA Sound (was auch immer DAS jetzt heißen soll).

Käuflich erwerben könnt Ihr die Spiele übrigens nur über Redspotgames selbst – und bei der geringen Auflage ist es nicht sehr wahrscheinlich überhaupt an ein Exemplar zu kommen. Die Veröffentlichung soll im Frühjahr 2011 erfolgen – eine Vorbestellung ist Pflicht. Wer es schaffen sollte an das Spiel zu kommen, der darf sich glücklich schätzen:  Sturmwind macht bereits im folgenden Trailer einen grandiosen Eindruck!

Schlagwörter: , ,