Das Daddel-Wort zum Sonntag (06.02.2011): More than a game

Flattr this!

Ja, ich bin momentan tatsächlich mit einer Hausarbeit beschäftigt – im übrigen auch der wesentlich Grund (neben WoW), warum der Blog momentan etwas brach liegt. Highlights der Woche? Nun, ich habe meinen dicken Hintern endlich mal wieder an die frische Luft geschafft und war zusammen mit Freunden im Kino. Tron Legacy. Eigentlich wollten wir den Film ausdrücklich OHNE diesen 3D-Mist gucken, aber trotz voriger Internet-Recherche versagte uns das Kino das Recht auf gute, alte 2D-Bilder.

11 Euro machte das dann. Am Kinotag wohlgemerkt. Bin ja eigentlich kein Pfennigfuchser, aber warum ein 3D-Film nun beinahe das Doppelte kosten muss, will sich mir noch nicht erschließen. Von den horrenden Kosten für Getränke und Fressalien ganz zu schweigen – da wird’s richtig gruselig. Kann denen mal jemand verklickern, dass man vor allem dann Sachen verkauft, wenn diese nicht über dem Budget eines Millionärs liegen? Das Volk will Brot und Spiele, keinen Kaviar und Edelnutten!

Der Film ist übrigens toll – zumindest was das künstlerische Design und den absolut grandiosen Soundtrack von Daft Punk anbelangt, denn die Story ist so dünn wie die Böden in der Discus-Arena. Ironischer Weise wird man gleich vor Beginn per Schrift-Einblendung gewarnt: „Teile dieses Filmes wurden in 2D gedreht. Dies wurde vom Regisseur so beabsichtigt. Nehmen Sie Ihre 3D Brille dennoch nicht ab.“ Brave new World? Darauf könnt Ihr Euren Hintern verwetten!

Nebenbei (zum Wohle meiner Hausarbeit) lese ich gerade Barry Atkins Studie „more than a game“, welche sich ausführlich mit den in Videospielen präsenten (Hyper – ) Texten beschäftigt. Mal schauen wie ich DAS nun wieder mit Harry Potter verbinde 😀

Kommen wir schnell zu den Neuigkeiten aus der Welt der Videospiele!

Endlich in den Regalen: Test Drive Unlimited 2! Das schicke Rennspiel mit der gewissen Portion „verwöhnter Assi-Bengel fährt Traumkarossen zu Techno-Mucke“ ist insbesondere für Ibiza– und Hawaii-Urlauber einen Blick wert. Die deutsche Version von Dead Space 2 lässt derweil noch immer auf sich warten.

Trailer Highlight der Woche: Battlefield 3. Dabei ist der Trailer so richtig schön nichtssagend und allgemein auch eher… nihilistisch angehaucht. Aber die Ankündigung alleine reicht aus, um vielen Shooter-Fans die Freudentränen in die Augen zu treiben. Noch kurz einige Infos: Städtische Umgebungen in Paris, Teheran und New York. Frostbite 2 Engine (noch mehr Umgebungszerstörung, bessere Charakteranimationen, noch bessere Sounduntermalung). Mehrspieler Modus für bis zu 64 Spieler – zumindest auf PC. UND eine Ko-op Kampagne.

Jetzt muss man mir nur noch etwas mehr vom Spiel zeigen, als diesen (folgenden Trailer) – dann bin auch ich glücklich! Battlefield 3 erscheint (vielleicht?) im Herbst 2011 für Playstation 3, Xbox 360 und PC.

Dragon Age 2 Fans freuen sich auf die jetzt offiziell bestätigte Demo: Am 22. Februar könnt Ihr das neue RPG aus dem Hause Bioware zu Hause selbst antesten. Das fertige Spiel soll dann am 11. März erscheinen. Für mich noch immer ein Ding der Unmöglichkeit, dass in dieser kurzen Zeitspanne ein vernünftiger Thronerbe ins Haus steht.

Wo wir gerade von Thronerben reden: Dungeon Siege 3 hat einen Termin! Auf dem RPG von Obsidian (vertrieben von Square Enix) liegen gewaltige Hoffnungen – spätestens am 27. Mai werdet auch Ihr erfahren, ob diese zu hoch gesteckt waren. Übrigens: Wer über Steam vorbestellt, erhält sowohl den Erstling als auch Teil 2 kostenlos im Paket dazu (weiß grad nicht, ob dies auch hierzulande gilt)!

Yoshinori Ono (Street Fighter Papa) trifft einige Aussagen zu einer Wiedergeburt von Onimusha und einem zweiten Teil von Darkstalkers. Das komplette Interview mit ihm findet Ihr auf ign.com. Kurzes Fazit: Ein neuer Teil der Onimusha Serie ist zwar längt überfällig (der letzte erschien 2006 für die Playstation 2), aber allem Anschein nach noch immer nicht in Produktion. Und Darksiders 2 ist ein Publikumsliebling (zumindest was die ComicCon betrifft), aber die Bosse bei Capcom bringen dem Spiel momentan ebenso viel Liebe entgegen, wie vor einigen Jahren noch dem Reboot der Street Fighter Serie durch Street Fighter 4. Was ja bei weitem nicht schlecht ausgegangen ist.

Ebenfalls recht ruhig ist es in den letzten Jahren um die Ridge Racer Serie geworden. Zu Playstation 1 Zeiten noch ganz vorne mit dabei im Rennspiel-Olymp, verkam Ridge Racer in den letzten Jahren immer mehr zum simplen Arcade-Racer für Fans von Spielen alter Schule. Damit soll jetzt Schluss sein: Namco Bandai holt sich die Mannen von Bugbear Entertainment ins Haus und stellt stolz den ersten Trailer zu Ridge Racer: Unbounded vor.

Wer jetzt denkt: „Was für ein verdammter Scheiß!“, der sollte zumindest berücksichtigen, dass Bugbear Entertainment zuletzt für Flatout verantwortlich war – meiner bescheidenen Meinung nach eines der besten Spaß- und Destruktions-Rennspiele der letzten Jahre. Ich drücke jedenfalls die Daumen, dass Namco Bandai da mehr herausholt, als uns dieser Trailer versprechen mag. Erscheinen soll das Ganze dann für Playstation 3, Xbox 360 und PC.

Endlich gibt es mehr Details zur Collector’s Edition von Mortal Kombat! Neben zwei Sammelfiguren, einem Artbook, einem exklusiven Kämpferkostüm (Ermac) und einer Verkleidung für Euren Avatar, kommt das Ganze noch in einer charmanten Steelbook-Edition daher. Pflichtkauftermin ist der 19. April.

Mann, bin ich FROH, dass ich diesmal etwas Ausdauer bewahrt habe. Denn es sind tatsächlich weitere DREI Add-ons für Fallout: New Vegas geplant – eine „Game of the Year“ Edition wird sicherlich wieder pünktlich zum Weihnachtsfest 2011 angekündigt. Pah, diesmal gewinne ICH – buhahaha. Wer dagegen nicht abwarten kann, der darf jetzt auch auf Playstation 3 und PC zum ersten (und zeitlich Xbox 360 exklusiven) Add-on Dead Money greifen – Ende Februar erscheint die Expansion endlich für Playstation 3 und PC.

Trailer-Time, diesmal zum kommenden Playstation 3 Shooter Resistance 3. Sound aufdrehen, Licht abdunkeln, Corn poppen, los!

Gerüchte um eine HD-Wiedergeburt von Abe und der Oddworld Reihe machten bereits längere Zeit ihre Runde, jetzt bestätigte Abe’s Papa Lorne Lanning in einem Gespräch mit der EGM den Gamer-Klatsch. Zusammen mit Just Add Water arbeitet man an einem HD-Remake des PSOne Klassikers – übrigens eines der frühen Lieblingsspiele meiner werten Mutter. Aber dem Charme von Abe kann man auch nur schwer widerstehen – ich freu mich drauf!

Diese Woche sind gleich mehrere Bilder zu Dirt 3 im Internet aufgetaucht – ich habe mal eines der besseren herausgepickt. Für mich persönlich eines der heiß-erwartetsten Spiele 2011 – ich bin sehr gespannt auf die nächsten, bewegten Bilder zum Titel (Update: hier die bewegten Bilder :-D).

Es kommt tatsächlich: Dark Souls wird der Nachfolger vom PlayStation 3 exklusiven Titel Demon’s Souls… und erscheint diesmal auch auf  Xbox 360! Bin schon tierisch gespannt auf die wohl schwierigsten Achievements aller Zeiten – der neue Trailer verspricht jedenfalls ein Action-Abenteuer ganz im Stil des Vorgängers!

Das neue Video des Angry Video Game Nerds dreht sich diesmal rund um die frühen Anfänge von Star Wars Software-Verwurstungen – wie immer genial kommentiert und geschauspielert. So einen Bier-Droid will ich auch! Dazu dann noch ’nen Bockwurst-Droid und einen „Stullen“-Droid und ich bin glücklich.

Soviel zu dieser Woche, ich wünsche Euch (kurz vor 12) einen guten Start in die kommende Woche und viel Glück beim angestrengten Achievement-Zocken 😀

Möge das Pad mit Euch sein!

Schlagwörter: