Alice: Madness Returns – erste Spielvideos

Flattr this!

Nachdem mich die ersten Render-Trailer zum Nachfolger von American McGee’s Alice schon wuschig gemacht haben, gibt es jetzt auch bewegte Bilder. Düster. Krank. Und ziemlich blutig. Frisch von der GDC aus San Francisco.

Alice: Madness Returns soll am 14. Juni für Xbox 360, PS3 und PC in Nord-Amerika erscheinen. McGee (der als Level-Designer bei Doom und Quake angefangen hat) ist übrigens wieder mit an Bord – EA hat nicht lange gefackelt und ganz einfach sein Studio Spicy Horse gekauft.