F.E.A.R. 3 – „Fucking Run“ und „Contractions“

Flattr this!

Nein, diese seltsame Überschrift habe ich mir nicht frei ausgesucht – tatsächlich hören zwei der Mehrspieler-Modi im anrückenden Ego-Shooter F.E.A.R. 3 genau auf diese Namen. Contractions ist dabei kaum mehr als der mittlerweile bekannte Horde-Modus: Überlebt Welle nach Welle an anrückenden Gegner-Horden, pflegt Eure Munition und bleibt zusammen im Team von maximal vier Leuten.

Richtig interessant hingegen ist der neue Modus mit dem fiesen Namen „Fucking Run„: Hier werdet Ihr mit Euren Team-Kollegen von einer tödlichen Nebelwand durch’s Level getrieben und müsst Euch nebenbei noch mit ganz normalen Gegnern beschäftigen. Wer jedoch im Nebel verschwindet, hat keine Chance mehr – erstaunlicherweise gilt sein Schicksal dann übergreifend für das gesamte Team. Ohne Teamwork habt Ihr also nicht den Hauch einer Chance. Hört sich spannend an!

F.E.A.R. 3 erscheint am 24. Juni für Xbox 360, Playstation 3 und PC.