Soul Calibur 5

Flattr this!

Tekken? Virtua Fighter? Street Fighter? Naaah… alle schon ganz gut, aber mein heimlicher Favorit (Profis hören bitte kurz weg) ist noch immer das erste Soul Calibur, welches vor langer, langer Zeit auf der Dreamcast der Licht der Welt erblicken durfte. Leider hat sich auch diese Serie über die Jahre hinweg um den Verstand geprügelt… obwohl Soul Calibur 4 durchaus schick aussah und dazu noch Yoda und Darth Vader als spielbare Charaktere bot, konnte der Titel in der Öffentlichkeit keinen Blumentopf mehr gewinnen.

Was uns jetzt mit Soul Calibur 5 erwartet, sollte Euch eigentlich der erste Trailer zum Spiel verraten… tut er aber leider nicht. Namco Bandai gibt sich geheimnisvoll und schafft es tatsächlich, mich in nur 1 Minute 30 so zu langweilen, dass ich schon jetzt keine Lust mehr auf Teil 5 habe. Dabei wäre ein passender Reboot der Serie durchaus wünschenswert – Super Street Fighter 4, Marvel vs Capcom 3 und das neue, böse absolut nicht empfehlenswerte Kortal Mombat zeigen, wie’s geht. Wie wär’s denn mal mit einem 2D Soul Calibur? Praktisch eine umgekehre Evolution? 😀

Mehr Infos gibt’s sicher zur E3. Ich drücke die Daumen!