Burnout Crash! Gegen die Wand… oder durch die Wand?

Flattr this!

Ouch, das tut weh! Der erste Trailer zum „Mini“-Burnout (Untertitel „Crash„) zeigt endlich wohin die Reise gehen soll. Die Stimmungslage der Fans jedoch könnte mieser nicht sein. Aktuell 6 Gefällt mir und 84 Gefällt mir nicht auf YouTube. Vernichtende Kritik aus den Foren. Und selbst ich kann mich eines angewiederten (ersten!) Blickes nicht erwehren.

Was ist passiert? Ursprünglich wurde Burnout Crash im April diesen Jahres von Criterion persönlich geteasert – wohlgemerkt mit einem verpixelten Video zu Burnout 2. „Super!“ dachten sich viele Fans und freuten sich bereits auf eine HD-Arcade-Umsetzung des Klassikers.

Der Untertitel Crash jedoch deutete eher in Richtung des famosen Crash-Modus aus älteren Burnout-Teilen – wohl einer der größten Spaßfaktoren der gesamten Serie und zusammen mit Freunden ein Garant für scheppernde Party-Nächte. Fazit am heutigen Tag: Der Crash-Modus stimmt… nur die Perspektive ist neu.

Burnout Crash präsentiert sich als Rennspiel im Comic-Stil aus der Vogelperspektive – wobei „Rennspiel“ natürlich auch eine gewagte Beschreibung ist. Genau genommen rast Ihr geradeaus auf eine Kreuzung zu und versucht soviele Unfälle zu verursachen wie möglich. Was in der Vergangenheit ordentlich schepperte, verliert dank der Optik und der Perspektivwahl jedoch ordentlich an „Rumms!“. Immerhin unterstützt das Spiel Kinect – böse Zungen dürften der Steuerung immerhin soviel zutrauen, wie blind auf eine Kreuzung zuzurasen.

Ich persönlich bin ja seither auch großer Fan der Soundtracks zu Burnout – ohne die Crash-Orgie wäre ich nie auf solche Gruppen wie Atreyu, The Von Bondies oder The Mooney Suzuki aufmerksam geworden. Leider scheint Burnout Crash auch in dieser Hinsicht auf einen eher „eigenen“ (Dudel-)Soundtrack zu setzen.

Erscheinen soll Burnout Crash im Herbst für Xbox Live Arcade und das PSN. Bildet Euch am besten selbst eine eigene Meinung anhand der brandneuen Trailer – trotz der stilistischen Ferne zu allen bisherigen Burnouts hat Burnout Crash zumindest spielerisch noch Chancen zu begeistern. Ich drücke die Daumen und fülle schonmal den Airbag nach.