Wikinger gegen Ritter: Zen Studios stellen CastleStorm vor

Flattr this!

Unser liebster Flipper-Lieferant Zen Studios (Pinball FX2) springt auf den Tower Defense Zug auf und stellte heute ein brandneues 2D Tower Defense Spiel vor:

 

In CastleStorm stellt Ihr Euch auf die Seite der Ritter oder der Wikinger und schmettert Euch fliegende Schafe, Apfel-Granaten und Morgensterne um die Ohren. Gespielt wird entweder gegeneinander im 1 vs. 1 Splitscreen und Competitive Modus, oder miteinander im Koop Survival Modus.

Mehrere Wege führen zum Ziel: holt Euch die Flagge des Gegners, zerstört mit der gewaltigen Ballista das gegnerische Schloss, oder entscheidet Euch für eine der diversen Varianten um unterschiedliche Belohnungen zu kassieren. Während des Spiels sammelt Ihr außerdem Erfahrung und erhaltet Zugang zu neuen Klassen, Gegenständen und Waffen.

Mit dabei ist auch ein Editor, in dem Ihr Euer Schloss selber erstellen und aufrüsten könnt. Die richtige Taktik beim Schlossbau ist hierbei wichtig, je nachdem wie das Schloss aussieht stehen einem im Spielverlauf unterschiedliche Heldenklassen und Ressourcen zur Verfügung.

Die Mittelalter-Comic Graphik wirkt auf den ersten Blick sehr ansprechend und die verschiedenen Waffen und Heldenklassen versprechen eine Menge Spaß beim Spiel gegeneinander. Eine Demo des Spiels soll es schon zur E3 geben, bis dahin erhaltet Ihr weitere Infos auf dem Blog von Zen Studios, oder der Facebook Fanpage.

CastleStorm soll Ende des Sommers für Xbox Live Ardade und andere, bislang noch nicht näher genannte Online Plattformen erscheinen.