Überraschung: Der 3DS XL kommt ab dem 28. Juli nach Europa!

Flattr this!

Lange hat Nintendo mit der Ankündigung gewartet, denn bereits zur E3 ist die Gerüchteküche rund um ein neues Gerät auf Hochtouren gelaufen. Auf einer weiteren Pressekonferenz heute morgen kam es dann endlich offiziell ans Licht: Ja, der 3DS XL kommt (natürlich!)… und er kommt sogar früher, als gedacht! Bereits ab dem 28. Juli könnt Ihr das Gerät auch hierzulande erwerben!

Bei einem genannten US-Preis von 199 Dollar gehe ich persönlich mal von einer 1-1 Umrechnung aus, will heißen: Ca. 200 Euro wird Euch das – im Gegensatz zum „normalen“ 3DS – gigantische Display kosten. Kein schlechtes Angebot.

Kommen wir fix zu den wesentlichen Features: Der Bildschirm des 3DS XL ist stolze 90 Prozent größer, der Akku soll (!) gute sechseinhalb Stunden halten und mitgeliefert wird eine 4GB große Flashcard zum munteren Speichern digitaler Spiele.

Apropos digitale Spiele: Satoru Iwata hat gleichzeitig angekündigt, daß für New Super Mario Bros. 2 zusätzliche Download-Level als „Premium Content“ geplant sind. Ein kleiner Schritt für Nintendo, den Fans sicher bereits jetzt mit kritischen Augen „shitstormisieren“. Dürfen wir uns bald auf jede Menge Nintendo-DLC „freuen“?

Und wo wir gerade dabei sind: In dieser und der nächsten Woche gibt’s Rabatte im eShop von Nintendo! Beinahe alle Spiele kann ich Euch wärmstens empfehlen, allen voran natürlich Pullblox, Zen Pinball 3D, Dillon’s Rolling Western und Mighty Switch Force. Hier die genaue Auflistung aller Rabatte:

– Pullblox (4,80 Euro anstatt 6 Euro)
– The Legend of Zelda: Link’s Awakening DX (4,80 anstatt 6 Euro)
– Super Mario Land (3,20 Euro anstatt 4 Euro)
– Zen Pinball 3D (4 Euro anstatt 5 Euro)
– Let’s Golf! 3D (4,80 Euro anstatt 6 Euro)

Nächste Woche, ab dem 28.06. gibt’s folgende Titel:

– Dillon’s Rolling Western (8 Euro anstatt 10 Euro)
– Freakyforms: Deine Geschöpfe, quicklebendig! (4,80 anstatt 6 Euro)
– Fun! Fun! Minigolf TOUCH! (4 Euro anstatt 5 Euro)
– Mighty Switch Force (4,80 Euro anstatt 6 Euro)
– Super Mario Land 2: Six Golden Coins (3,20 Euro anstatt 4 Euro)

Unverständlicher Weise bietet der 3DS XL übrigens KEIN zweites Circle Pad für Spiele wie Resident Evil: Revelations – weiß der Geier, warum Nintendo den tatsächlich vorhandenen Platz nicht für so einen wichtigen und von den Fans immmer wieder geforderten Zusatz nutzt. Der alte Circle-Pad Aufsatz funktioniert logischerweise natürlich nicht mehr…

asfdfsda