Batman: Arkham City wird als Prequel fortgesetzt

Flattr this!

Willkommen im „Silver Age“, einer Comic-Phase welche auf die Kids von Heute sicher antiquiert wirken mag. Vom Mitte der 50er Jahre bis weit in die 70er erstreckte sich dieser künstlerische Zeitraum, in dem Stan Lee (Spiderman, Hulk, X-Men,…), Gardner Fox (The Justice League of America) und viele mehr den Grundstein für das legten, was wir heutzutage wieder vermehrt im Kino und in Videospielen erleben dürfen.

Rocksteady Games – das Studio hinter Arkham City und Arkham Asylum – will die Mär des dunklen Rächers mit dem nächsten Teil in eben diese Zeit zurückverfrachten.  Freut Euch also schonmal auf die erste Begegnung zwischen „Bats“ und Joker, sowie einem eventuellen Story-Bogen hin zur Gründung der Justice League.

Erscheinen soll der neue Titel im Laufe des nächsten Jahres.