The Walking Dead – Starved for Help: Test ohne Spoiler

Flattr this!

Lange mussten wir warten,… vor allem aber länger als sich viele Spieler erhofft haben. Von vornherein feste Daten für FÜNF Episoden herauszugeben ist für mich persönlich bereits jetzt der dämlichste PR-Fehler 2012.

Ich habe mich heute endlich durch die komplette zweite Episode gegruselt. Anstelle eines Extended Review mit vielen Spoilern gehe ich heute mal den kurzen Weg:

Geil! Granate! Top’stens! Elektrisierend! Kaufen! Glaubt mir, viel MEHR wollt Ihr gar nicht wissen. Und mehr gibt’s auch nicht zu sagen. Absoluter Pflichtkauf für alle Walking Dead Fans – allen voran Lesern des Comics. Ich gehe sogar soweit Euch dazu zu raten vom Verzehr des unten verlinkten Trailers abzusehen. Außer natürlich ganz neugierige Leute 😉

Gibt’s für XBLA, PSN und PC. Hier der Link zur Steam-Version.

Schlagwörter: ,