Battlefield 3 Aftermath – Launch Trailer

Flattr this!

Nachdem der letzte Battlefield 3 DLC aufgrund seiner gigantischen Kartenausmaße nicht ganz meine persönliche Design-Vorliebe getroffen hat, kracht es in Aftermath wieder ordentlich auf kleineren Karten, welche darüberhinaus noch durch ein Erdbeben ordentlich durchgeschüttelt wurden. Will heißen: jede Menge Schrott, zerstörte Gebäude und extrem viel Deckungsarbeit für’s muntere Soldatenvolk.

Insgesamt bietet Euch Aftermath 4 neue Karten, eine Armbrust als neue Waffe, 3 modifizierte Fahrzeuge (mehr Feuerkraft!), Achievements, Dog Tags und neue Assignments… sowie einen neuen Spielmodus namens „Scavenger“ (übersetzt soviel wie „Plündern“). Hier geht’s darum stärkere Waffen im Level selbst aufzusammeln und entsprechend einzusetzen. Eine nette Prise „Shooter alter Schule“ weht da des Weges.

Genug gebrabbelt, Aftermath ist heute für PlayStation 3 Premium Zocker erhältlich. PC- und Xbox 360-Zocker folgen am 4. Dezember, während tapfere Daddler ohne Premium bis zum 11.12. (PS3) bzw. bis zum 18.12. (PC &/ Xbox 360) warten müssen.