Vollgas: TrackMania 2 Stadium und TrackMania 2 Valley

Flattr this!

In Sachen Arcade-Racer ist die PC-Welt noch immer ein recht unbeschriebenes Blatt Papier. Klar gibt es Umsetzungen einiger Konsolentitel, dann wiederum gibt es einige PC-Exklusivmarken… und letztendlich gibt es TrackMania. Gegründet von den Franzosen Nadeo steht TrackMania jetzt schon seit seinem Erscheinen Ende 2003 für freizügigen Raser-Spaß mit einigen E-Sport-Anleihen und einer dicken Portion aus der Community selbst erstellten Strecken- und Wagen-Modellen.

Zuletzt hob TrackMania 2 Canyon das Franchise allen voran grafisch auf ein neues Level, jetzt erweitert Nadeo die nach einiger Zeit doch recht öden Canyon-Umgebungen um zwei weitere Baukästen namens Valley und Stadium. Highways und schlammige Pisten erwarten Euch in der Valley-Variante, während Stadium zurück zu den Wurzeln der Serie geht: Baut verrückte Kurse in einem gigantischen Stadion und befahrt diese mit Formel 1 Boliden.

Beide brandneuen Trailer auf einen Schlag:

TrackMania 2 Valley und TrackMania 2 Stadium sollen beide im Laufe des nächsten Jahres erscheinen und bleiben scheinbar weiterhin exklusiv für PC-Zocker. Schade, denn Konsoleros würden sich in der aktuellen Raser-Situation nach diesem Bestzeiten-Fest sicher die Finger blutig lecken.