Koko wa DOKU-Tipp: Bin mal kurz etwas länger in Japan

Flattr this!

Shinjuku

Die hier verlinkte Serie ist zwar nicht brandneu, aber zumindest unter meinem Japan-Radar ist sie vollkommen durchgesaust. Wem dies genauso geht, der darf sich auf knapp 45 Minuten spannende, witzige, verrückte und typisch japanische Anekdoten freuen, welche Japanaloge Gert Anhalt hier zusammengetragen hat.

Unter anderem erklärt Euch der Gert warum jede Baustelle in Japan mit Lichtschwertern verteidigt wird, warum weinende und kreischende Kinder zum Sumo gezwungen werden, wie japanische Toiletten funktionieren und warum jeder Tourist dringend einen Abstecher nach Akihabara wagen sollte.

Da kommen mir persönlich fast die Tränen dass es wohl auch 2013 nichts wird, mit Japan. Mal schauen ob ich 2014 mal wieder in den Genuss der wohl größten Wundertüte der Welt kommen werde – so nennt Herr Anhalt selbst die skurrile Welt am anderen Ende dieses Planeten gleich rechts.