NBA Live 14 dribbelt auf Next Gen

Flattr this!

nba live 14

Kommt mir nicht mit Sport-Spielen. Alles was irgendwie mit Bällen zu tun hat bezeichne ich offiziell als meine Achillesferse. Ich habe keine Ahnung von Mannschaften, von Turnieren, von Aufstellungen und von Spielern. M

ein letztes NBA Spiel liegt gefühlt 100 Jahre zurück: World League Basketball hieß das Teil, alias NCAA Basketball (US) oder Super Dunk Shot (Japan), veröffentlicht 1993 für’s seelige Super Nintendo.

Wir haben eine weite Reise hinter uns, NBA fiel lange Zeit aus den Händen von Sportriese EA in die nicht minder qualifizierten Hände von 2KGames. Um etwas präziser zu werden: Seit 2009 hat EA keinen Basketball-Titel mehr veröffentlicht.

Dies soll sich jetzt mit dem Generationswechsel ändern: NBA Live 14 erscheint am 19. November für PlayStation 4 und Xbox ONE. Was irgendwie keinen Sinn macht, immerhin erscheint die PlayStation 4 selbst erst am 29. November. Wikipedia. Tztztz. Rechnet einfach zum Start damit 😉

Der Konkurrent NBA 2K14 macht übrigens keine Pause, sondern erscheint beinahe zur selben Zeit für die nächste Generation. Wer’s eilig hat kann sich Anfang Oktober auch einfach die PC-, oder PlayStation 3- und Xbox 360 Version ins Laufwerk dribbeln.

Hier der Trailer zu NBA Live 14. Zum Vergleich danach noch fix der aktuelle NBA 2K14 Trailer: