Spiele-Lawine im Oktober: Ölt Eure Joypads!

Flattr this!

GTA V Wallpaper He Ma Fck off

Mit großen Schritten nähern wir uns dem Weihnachtsgeschäft 2013 und kurz vor der Veröffentlichung der Next-Gen Konsolen PlayStation 4 und Xbox ONE knallen die Hersteller nochmal einen Kracher nach dem nächsten aus ihrem Portfolio ins Regal. Hier also die größten und wichtigsten Titel der nächsten Wochen, fein säuberlich chronologisch geordnet.

Termine sind wie immer ohne Gewähr, allen voran weil es noch immer zu Unterschieden zwischen PS3, Xbox 360, Wii U und PC kommen kann. Haltet dennoch Eure Einkaufslisten parat:

1. Oktober 2013:

GTA Online

Nach nur drei Tagen hatte GTA V bereits über eine Milliarde US-Dollar Umsatz generiert, aktuell ist es tatsächlich nicht mehr überall so einfach an den heiß begehrten Titel zu kommen. Wohl dem, der bereits eine Version für Xbox 360 oder PlayStation 3 zu Hause liegen hat, denn am 1. Oktober eröffnet Rockstar Games den zu Beginn wohl hoffnungslos überlasteten GTA Online Service.

Trefft Euch mit bis zu 16 Spieler in Los Santos, liefert Euch heiße Duelle oder fahrt gemütliche Fahrradtouren durch die epischen Panoramen von Blaine County. Alle Infos zum Online-Modus hatte ich bereits hinter diesem Link zusammengefasst. GTA Online ist für alle Besitzer von GTA V kostenlos.

Rain

Hierzulande am 2. Oktober erscheint im PSN die kleine, aber feine Download-Perle Rain. Da Ihr einen unsichtbaren Jungen durch die düstere Welt steuert, könnt Ihr diesen tatsächlich nur dann sehen, wenn es regnet. Das interessante Setting basiert im Wesentlichen auf viel Knobelei und einigen Kämpfen gegen fiese Monster.

3. Oktober 2013

Agarest: Generations of War

Das taktische Rollenspiel aus dem Hause Idea Factory hat schon einige Jährchen auf dem Buckel, die PlayStation 3 Version erschien bereits 2007 in Japan, eine europäische Version erschien 2009. Jetzt kommt die PC-Version nach langer Verspätung endlich auf Steam.

Da es meines Wissens nach bislang kaum Titel in dieser Machart für PC gibt, sollten sich Genre-Fans Agarest ganz weit oben auf der Einkaufsliste notieren, allen voran weil das Spiel mit gut 15 Euro extrem fair bepreist wurde. Hier ein Trailer:

4. Oktober 2013

The Legend of Zelda: The Wind Waker HD

Wii U Spieler, die mit Pikmin 3 und The Wonderful 101 noch nicht ganz ausgelastet sind, dürfen in wenigen Tagen zu einem neuen Titel in der winzigen Wii U Bibliothek greifen. The Wind Waker HD ist zwar kein vollkommen neues Spiel, bietet aber dennoch genug neue Inhalte um selbst für beinharte Fans des Vorgängers einen Neukauf zu rechtfertigen. Wer es tatsächlich noch nie gespielt haben sollte, kommt sowieso nicht drumherum.

NBA 2K14

Wie bereits öfters erwähnt kann ich mit Sportspielen nichts anfangen. Aber für Genre-Fans ist 2K14 sicher DAS Basketball-Spiel des Jahres. Wer etwas abwarten kann findet in NBA Live 2014 (exklusiv für Xbox ONE und PlayStation 4) Ende November übrigens nicht nur eine Alternative, sondern auch den ersten NBA-Titel von EA seit langer, langer Zeit.

F1 2013

Vrrroooom. Vrooooom. Wuuuush. Noch so eine Serie, die ich schon lange, lange Zeit nicht mehr selbst gespielt habe und dementsprechend wenig Ahnung von ihren Qualitäten habe. Enthalten sind immer alle 19 Kurse der aktuellen Saison, plus 4 klassische Kurse. F1 2013 erscheint für PlayStation 3, Xbox 360 und PC.

11. Oktober 2013

Beyond: Two Souls

Das neue Abenteuer der Fahrenheit- und Heavy Rain-Entwickler Quantic Dream, inklusive bekannter Hollywood-Gesichter wie Ellen Page und Willem Dafoe. Ich hatte vor kurzem die Gelegenheit den Titel bei Sony extensiv anzuspielen, meine Eindrücke findet Ihr hinter diesem Link.

Beyond: Two Souls erscheint exklusiv für PlayStation 3.

12. Oktober 2013

Pokémon X und Y

Hohes Gras und knuffige Viecher: die Pokémon werden ab Mitte Oktober wieder für viele durchgezockte Nächte sorgen. Es gibt einen HAUFEN neuer Pokémon (Link!), beim Rollenspiel-Aspekt scheint alles beim Alten, die Evolution der knuffigen Viecher wird um eine neue MEGA Evolution ergänzt (ganz im Stil übertriebener Dragonball Mutationen) und Ihr dürft zum ersten Mal in der Geschichte von Pokémon am Aussehen und Geschlecht Eures Trainers schrauben.

Pokémon X und Y erscheinen exklusiv für Nintendo 3DS.

15. Oktober 2013 (US-Release)

Lego Marvel Super Heroes

Wer sich in Deutschland auf das neue LEGO-Abenteuer freut, muss leider etwas Wartezeit mitbringen. Entgegen dem US-Release am 15. Oktober, erscheint der Titel hierzulande nämlich einen ganzen Monat später Mitte November. Da macht es für beinharte LEGO-Fans beinahe Sinn nochmal zwei Wochen mehr zu warten, und dann pünktlich zur Next-Gen Version auf Xbox ONE oder PlayStation 4 zu greifen.

Also: frühestens am 15. November (PC, Xbox 360, PlayStation 3, Nintendo 3DS, PS Vita) spätestens am 29. November (PlayStation 4, Xbox ONE) dürft Ihr mit LEGO Hulk und Co. auch hierzulande losziehen.

18. Oktober 2013

Skylanders SWAP Force

Mit SWAP Force geht die Skylanders-Serie bereits in die dritte Runde. Neben PlayStation 3, Xbox 360, Wii und Wii U erscheint der Titel Ende November übrigens auch erstmals für die Next-Gen Konsolen.

22. Oktober 2013

Sonic Lost World

Noch so ein heimlicher Exklusiv-Titel für Wii U und Nintendo 3DS, bei dem ich persönlich immer vergesse, dass Sega mit Nintendo im Bett liegt. Da Sonic Generations die Meßlatte für ein „gutes“ Sonic extrem hoch gelegt hat, muss sich Lost World tatsächlich erstmal daran messen. Die bisher gezeigten Spielszenen befriedigen die hohen Erwartungen jedoch bereits im Voraus mit extrem bunten und verspielten Welten. Her damit!

24. Oktober 2013

Phoenix Wright: Ace Attorney – Dual Destinies

Phoenix Wright Fans ‚uffgepasst! Die Übersetzung des neuesten Abenteuers von Meister Anwalt Phoenix Wright (Nummer 7 in der Serie, wenn ich mich nicht verzählt habe) hat zwar nur wenige Monate gedauert, kommt in Folge dessen aber NICHT in die Händlerregale, sondern NUR als Download auf Euren 3DS.

Schaut pünktlich am 24. Oktober also im Nintendo eShop vorbei und ladet Euch das Spiel dort auf Euren 3DS!

Football Manager 2014

Wenn ich schon mit Fußball nichts anfangen kann, ratet mal wie sehr ich am Football Manager interessiert bin 😉 Da der Titel in der Steam-Rangliste beinahe täglich in der Top 10 auftaucht, stehe ich mit dieser Einstellung aber wohl alleine auf weiter Flur.

25. Oktober 2013

Wii Party U

Mit über 80 neuen Minispielen könnt Ihr Euren Freunden am 25. Oktober beweisen, dass die Wii U doch ziemlich kreativ sein kann. Wenn man sie nur lässt…

Batman: Arkham Origins

Batman ist zurück! Wer auf eine ähnliche bombastische Erfahrung wie in den Vorgängern Arkham City und Arkham Asylum hofft, der sollte seine Erwartungen vielleicht etwas herabfahren. Arkham Origins wird nicht mehr von den Rocksteady Studios betreut, sondern liegt in den Händen von Warner Bros. Games Montréal, die zuletzt für die Umsetzung von Arkham City auf Wii U zuständig waren.

Der Mehrspielermodus wurde übrigens komplett ausgelagert an die Jungs von Splash Damage (Brink, Enemy Territory: Quake Wars). Das nächste „vollwertige“ Batman Spiel soll erst 2014 angekündigt werden und erscheint dann mit Sicherheit auf Xbox ONE und PlayStation 4. Schau’n’mer’mal wie sich Arkham Origins bis dahin schlägt.

Naruto Ultimate Ninja Storm 3: Full Burst

Mit mittlerweile 66 erhältlichen Mangas ist Naruto leider zu einem Buch mit sieben Siegeln für mich geworden. Mir fehlt schlicht die Zeit alle Teile zu lesen. Die Einordnung von Naruto Ultimate Ninja Storm 3: Full Burst fällt dementsprechend schwer. Google ist dein Freund, dachte ich mir… und wurde mit zigtausend verschiedenen Naruto-Spielen erschlagen.

Um’s kurz zu machen: Naruto Ultimate Ninja Storm 3: Full Burst ist zunächst einmal der erste Naruto-Teil, der hierzulande auch für PC erscheint. Full Burst basiert auf dem Anfang des Jahres für PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlichten Naruto Ultimate Ninja Storm 3, bietet Euch erweiterte Videosequenzen, 38 neue Kostüme, einen neuen, spielbaren Charakter und ein neues Story-Kapitel.

Mit 81 spielbaren Charakteren ist das Prügelspiel übrigens alles andere als kurzlebig. Schön zu sehen, dass sich solch „konsolige“ Titel endlich auch auf PC trauen. Würdigt diesen tollen Zug am besten mit Eurem hart verdienten Geld!

29. Oktober 2013 (US-Release)

Assassin’s Creed IV: Black Flag

Yohoho und eine Buddel voll Rum: Nachdem wir im letzten Assassin’s Creed in die Rolle von Vollblut Indianer Connor schlüpfen durften, geht’s diesmal mit dem Piraten Edward Kenway in die Karibik. Hierzulande erscheint Assassin’s Creed am 1. November für Xbox 360, PlayStation 3 und Wii U. Die Next-Gen Version für Xbox ONE und PlayStation 4 folgt am 22. bzw. 29. November. Und PC-Zocker… nun, die müssen noch auf einen genauen Termin warten.

Hier einer von gefühlt hundert Trailern:

WWE 2K14

Auch Wrestling-Fans werden Ende Oktober (hierzulande am 1. November) von 2K Games bedient. Für 2K ist es das erste Mal, dass sie die von THX übernommene Lizenz betreuen durften. Auf dem Cover prangt übrigens niemand geringeres als Dwayne The Rock Johnson himself.

WWE 2K14 erscheint für Xbox 360 und PlayStation 3, von einer Umsetzung für die Next-Gen oder PC ist keine Rede.

29. Oktober 2013

Battlefield 4

Auch diesen Herbst fällt wieder die Gretchenfrage: Call of Duty oder Battlefield? Mit dem 29. Oktober hat EA zumindest einen kleinen, zeitlichen Vorteil vor dem nächsten Call of Duty: Ghosts. Spielerisch wird wieder gewohnte Kost geboten, visuell und akustisch nochmals gehörig aufgebohrt, inklusive neuer Karten, neuer Modi und neuer Fahrzeuge.

Wer sich den Titel zulegt sollte übrigens wie schon bei Teil 3 nicht lange überlegen und gleich zur teuren Premium-Version greifen: Hier bekommt Ihr für knapp 50 Euro mehr gleich alle zukünftigen DLC-Inhalte obendrauf.

31. Oktober 2013

Deadly Premonition Director’s Cut

Das große Finale im Oktober schmückt ein ganz besonderes Spiel. Einige Zocker da draußen würden sogar soweit gehen zu sagen: das BESTE SPIEL ALLER ZEITEN. Wobei für Außenstehende allen voran aufgrund der bieder-beschissenen Grafik jede Menge Fragezeichen über den Köpfen schwirren sollten. DAS soll DAS SPIEL ALLER ZEITEN sein?

Tatsächlich hält Deadly Premonition den Welt-Rekord in Wertungsspaltung: Von himmelhoch jauchzend bis am Boden zerstört ist alles vertreten. Publisher Rising Star Games hat diesen Trend erkannt und nutzt ihn mittlerweile für die eigene PR: so vermarkten die Jungs Deadly Premonition schlicht und simple als „Bestes Spiel aller Zeiten“.

Ein Kultspiel programmiert man nicht einfach so – es muss irgendwie entstehen. Und bei Deadly Premonition ist eben genau dies passiert: Es wurde zum Kult. Den muss man nicht verstehen, sollte aber vielleicht mal reinschauen, um nachvollziehen zu können, was für einen Tinnef die Leute da reden.

Deadly Premonition Director’s Cut erscheint Ende Oktober auf Steam, die PlayStation 3 und Xbox 360 Version findet Ihr bereits im Handel. Meist auf dem Grabbeltisch, so wie es sich für ein „BESTES SPIEL ALLER ZEITEN“ gehört.