The Evil Within Trailer: Zurück ins Herrenhaus

Flattr this!

The Evil Within

Seit dem Resident Evil 6 Desaster ist nicht mehr viel übrig vom Umbrella Kult: Durch Fenster springende Mutanten-Hunde, sowie mutierte Krokodile, Spinnen und Schlangen sind einfach ein alter Hut und heutzutage scheinbar nicht mehr angesagt.

Zum Glück sieht Serienvater Shinji Mikami das etwas anders und versucht mit The Evil Within wieder dahinzukommen, wo er vor vielen, vielen Jahren begonnen hat: in einem gruseligen Herrenhaus.

Dort erwarten Euch diesmal scheinbar keine Zombies, vor mangelnden Schockeffekten müsst Ihr deswegen jedoch keine Angst haben: die Palette an mißgestalteten Figuren und Abstrusitäten, welche Euch in The Evil Within über den Weg laufen, sorgt sicher für genug Schweißausbrüche und spontane Quiek-Attacken auf dem heimischen Sofa.

Erscheinen soll die neue Horror-Hatz von Mikami im Laufe des nächsten Jahres sowohl für die aktuelle Generation, als auch für PlayStation 4 und Xbox ONE. Selbst an eine PC-Version wurde gedacht. Entwickelt wird der Spaß vom neu gegründeten Studio Tango Gameworks, als Publisher dient Bethesda Softworks.

Hier der brandneue Trailer: