GTA Online: Rockstar spendiert 500.000 Dollar an alle Spieler

Flattr this!

GTA Online

Ihr seid enttäuscht vom vermasselten Start von GTA Online? Ihr habt Euren Charakter im Server-Nirvana verloren, oder Eure aufgemotzte Karre wurde von einem 12jährigen „Yo NOOB!“ Kiddie gestohlen? Dann hat Rockstar Abhilfe für Euch!

Als große Entschuldigung für die zahlreichen Probleme zum Start des ausladenden Online-Modus von GTA V gibt es jetzt für alle Spieler, die sich im Oktober 2013 online als Gangster versucht haben, stolze 500.000 Dollar. Ok, keine echten Dollar, sondern (natürlich!) Spielwährung.

Außerdem werden die 500.000 Dollar in zwei Lieferungen aufgeteilt, Ihr erhaltet also jeweils 250.000 Dollar auf den virtuellen Bank-Account Eures Online Avatars überwiesen. Genug Geld um verlorene Karren oder verschwundene Charaktere wett zu machen.

Um das Geld zu erhalten müsst Ihr übrigens noch das nächste Title-Update 1.4 installieren, welches wohl im Laufe der nächsten Woche auf den Servern aufschlagen wird. Definitiv ein netter Schachzug von Rockstar und ein dicker Anreiz für alle neuen Spieler im Oktober reinzuschauen.

GTAV_3