Hype Tilt für Flipperfreunde: Marvel Pinball – Doctor Strange & Star Wars Pinball 2

Flattr this!

Marvel Pinball Doctor Strange

Bald gibt es endlich wieder neues Futter für Flipperfreunde, denn mit dem zweiten Star Wars Pinball Paket und dem nächsten Marvel Pinball Tisch rund um Doctor Strange sind die nächsten Highscore-Nächte vor Weihnachten gesichert.

Insgesamt haben die Zen Studios jetzt schon weit mehr als 25 Tische veröffentlicht, welche Ihr Euch über die Pinball FX2 (bzw. Zen Pinball) Plattform herunterladen und spielen dürft. Als nächstes steht Star Wars Pinball „Balance of the Force“ an, welches wieder mit drei separaten Tischen im Gepäck mit Lichtgeschwindigkeit auf uns zurast und am 16. Oktober online aufschlagen soll (Steam, XBLA, PSN).

Enthalten sind drei Tische, thematisch wieder angenehm weit gestreut zwischen Charakteren, Film-Episoden und Star Wars Kult. In Darth Vader stellt Ihr Euch auf die dunkle Seite der Macht, in Star Wars VI Return of the Jedi schließt Ihr Euch Luke, Han, Chewbacca und Prinzessin Leia im Kampf gegen die Sith an (inklusive Ewoks!!!) und bei Star Fighter Assault wählt Ihr zwischen der Flotte der Rebellenallianz oder der Armada des Galaktischen Imperiums.

Den neuen Marvel Pinball Tisch Doctor Strange gibt’s hingegen erst ab Dezember, dafür dürft Ihr Euch dann endlich mit einem der meist gewünschten Marvel-Helden der letzten Monate vergnügen. Sein Comic-Debüt feierte Doctor Strange übrigens 1963 – verdammt lang her!

Doctor Stephen Strange ist ein brillianter, aber egoistischer Neuro-Chirurg, der eigentlich nur an seine Karriere und sein Vermögen denkt. Als bei einem Autounfall seine Hände irreparabel geschädigt werden und er seine Arbeit nicht mehr weiterführen kann, sucht der gute Doktor verzweifelt nach einer Heilung.

Im Himalaja Gebirge findet er schließlich, wonach er sucht: der „Ancient One“ bringt ihm nach einigem Zaudern die Wege der Magie bei. Eins kommt zum anderen… und am Ende haben wir halt den zaubernden Doctor Strange als neuen Superhelden, inklusive einer großen Bandbreite an Fieslingen und Antagonisten wie Baron Mordo, Nightmare und Dormammu, einem Kriegsherrn aus einer anderen Dimension.

Hier der Trailer zu Doctor Strange: