LoL-News: Heimer & Xerath Rework / Limited Skins kommen zurück

Flattr this!

Kitty-Kat-Katarina-Chinese-2

Neuigkeiten frisch vom League of Legends Testserver, diesmal mit einem Rework vom wandelnden Gehirn-Yordle Heimerdinger, sowie dem arkanen Geschützturm Xerath. Außerdem: Verkauft besser schnell Eure uralten League of Legends Limited Edition Skins bei ebay, denn im Zuge der nächsten Festlichkeiten erleben diese ein Revival!

Heimerdinger Rework

Fangen wir zuerst bei Heimerdinger an, einem Champion der mit seiner Spielmechanik scheinbar nicht mehr wirklich alltagstauglich zu spielen ist. Riot hat viel ausprobiert, deswegen dürft Ihr Euch bereits jetzt mit dem „neuen“ Heimer auf dem Testserver vergnügen.

Highlights seiner Überarbeitung: Sein Passiv gibt nahen Champions und Türmen jetzt  10/15/20/25/30 Hp pro 5 Sekunden zurück, was sich tatsächlich nach ’ner Menge anhört. Seine „Q“-Türme schalten neuerdings zwischen Kanone und Laserbeam hin und her:

  • Schaden – Kanone: 15/22/29/36/42 (+0.125 AP) magischer Schaden
  • Schaden – Beam: 50/75/100/125/150 (+0.5 AP) magischer Schaden, 12 Sekunden Cooldown

Maximal dürft Ihr drei Türme aufstellen, zum Start des Spiels jedoch nur noch einen Turm.

Heimerdinger

Die Hextech Micro-Rockets kommen jetzt im 5er-Pack und fliegen dorthin, wo Ihr Euren Mauscursor hinhaltet. Jede Rakete verursacht 60/90/120/150/180 (+0.45 AP) magischen Schaden. Je näher Ihr die Raketen an Heimerdinger zündet, desto schneller fliegen sie. Wenn ein Gegner getroffen wird, erhält er pro weiterer Rakete 20 Prozent magischen Schaden, maximal 105/160/215/270/325. Minions nehmen dagegen 60 Prozent Schaden.

Die CH-1 Electron Storm Grenade bleibt in ihrer Funktion beim Alten: Innerhalb des Kreises werden Gegner um 35 Prozent verlangsamt, in der Mitte des Kreises für 1,25 Sekunden gestunned. In Zahlen ausgedrückt: 60/100/140/180/220 (+0.6 AP) magischer Schaden, 85 Mana,  18/16/14/12/10 Sekunden Cooldown.

Alien-Invader-Heimerdinger

UPGRADE („R“): Hier findet die größte Neuerung statt. Anstelle „nur“ Eure Geschütztürme zu pimpen, habt Ihr nun die Wahl auch noch Eure anderen Fertigkeiten einem Upgrade zu unterziehen. Einmal aktiviert, wird Eure nächste Fertigkeit zudem keine Manakosten verursachen.

Auf diese Weise stellt Ihr einen epischen H-28Q Apex Turret auf das Spielfeld, der mit 90/110/130 (+0.33 AP) magischen Schaden (Kanone)  und zusätzlich 225/300/375 (+0.8 AP) magischen Schaden (Laserbeam) für 8 Sekunden für blanke Zerstörung auf dem Schlachtfeld sorgt.

Aus den Micro-Rockets wird der Hextech Rocket Swarm: Feuer vier Wellen an Raketen auf Eure Gegner und seht die Welt in Flammen untergehen! Jede Welle verursacht 135/180/225 magischen Schaden, maximal 550/750/950 (+1.8 AP). Ouch!

Letzter im Bunde. Die Granate mutiert per Upgrade zur CH-3X Lightning Grenade, perfekt um die Kontrolle über das Geschehen zu behalten. Sie explodiert insgesamt dreimal hintereinander und verursacht jedesmal 150/200/250 (+0.6 AP)  magischen Schaden. Außerdem vergrößert sich der Radius (auch des Stuns!) erheblich.

Alle Werte sind natürlich noch in Bearbeitung und werden sicher noch etwas genauer ausgelotet. Das neue Ultimate (Upgrade!) hört sich bereits jetzt nach einer Menge Spaß an. Willkommen zurück, Heimerdinger!

Xerath Rework

Auch Xerath tut sich als recht unbeweglicher Fernkampf-Magier im aktuellen Champion-Raster schwer und wird deswegen überarbeitet. Auf dem Testserver erfreut Ihr Euch aktuell folgender Veränderungen:

Xerath’s Passive verleiht nicht länger Extra-Rüstung, sondern einen Prozentsatz an Magic Penetration. Außerdem erhaltet Ihr für Eure Basic Attacks Mana zurückerstattet. Somit braucht Ihr Euch nicht mehr allzu arge Gedanken um Euren Mana-Haushalt machen.

Xerath’s „Q“ kann nun aufgeladen werden und erhöht so die Reichweite und den Schaden des Arkanstrahls. Dafür kostet der Spaß mehr Mana.

Xerath-Classic

Mit „W“ konntet Ihr Euch ursprünglich zum stationären Geschützturm verwandeln, der neue Xerath hingegen tauscht diese Fertigkeit gegen einen vollkommen neuen Zauber aus. Mit Hilfe einer gezielten AoE Explosion verlangsamt Ihr Eure Gegner und verursacht Schaden. Je näher die Gegner im Epizentrum der Explosion stehen, desto langsamer werden sie. Zeit mit einer deftigen E-Q Combo nachzulegen!

Apropos „E“: Mit diesem Skillshot könnt Ihr Eure Gegner nun stunnen, ohne dass sie vorher von einem arkanen Zauber betroffen sein müssen.

Der neue Ultimate schließlich ist eine Mischung aus dem „alten“ W und dem „alten“ Ultimate: Ihr immobilisiert Euch selbst, um eine extrem weitreichende Attacke auf Eure Gegner niederrieseln zu lassen. Anstelle von 3 Schüssen stehen Euch nun sogar vier Schüsse zur Verfügung.

Auch in Sachen Optik wird an den Modellen von Xerath geschraubt, unter anderem gibt’s neue Animationen und Sounds für die neuen Fertigkeiten. Außerdem werden die Farben seiner Skins angepasst. Hört sich doch super an!

Limited Edition? Nicht mehr! Extrem rare Skins kehren zurück!

Zwischen Dezember 2009 und Oktober 2011 wurden insgesamt 34 Skins veröffentlicht, welche es seitdem nicht mehr zu kaufen gibt und die bei Online-Auktionshäusern für teils pervers hohe Preise gehandelt werden. Tatsächlich ist die „Skin“-Kultur in League of Legends mittlerweile soweit fortgeschritten, dass einige Fans tatsächlich versuchen ALLE Skins für das Spiel zu sammeln.

Das lässt Spieler neueren Datums natürlich außen vor – und eben hierher weht der heulende Wind aus den Foren mitten ins Gesicht von Riot Games. Ein kleines Beispiel: Nidalee mit Zauberhut und Besen (Bewitching Nidalee) erscheint ca. ein einziges Mal in 971 Spielen (Nord-Amerika), Ice Toboggan Corki sogar nur in einem von 116,586 Spielen. Das nenn ich mal SELTEN!

Jetzt steht Riot Games vor dem Problem es allen Recht zu machen: Wenn die Skins wiederkommen verlieren sie für die alteingespielte Garde erheblich an Wert, während auf der anderen Seite… nun ja… auf der anderen Seite kann Riot Games einen HAUFEN Geld mit einer Wiederveröffentlichung verdienen, ohne wirklich neue Programmier-Arbeit leisten zu müssen. Was gibt’s da noch zu entscheiden?

Mundo-Mundo

Und so kehren die ehemaligen Limited Skins tatsächlich zurück, jedoch (wieder) nur für einen begrenzten Zeitraum. Damit Ihr jetzt nicht mit Heugabeln und Fackeln gen Riot Games zieht, gibt’s für Besitzer der Skins ein kleines Trostpflaster:

  • Der ehemalige RP-Preis des Skins wird neu ausgezahlt und landet direkt auf Eurem RP-Konto.
  • Ihr erhaltet spezielle Bilder für den Loading Screen (Vintage!).
  • Ihr erhaltet ein exklusives Summoner Icon.

Sollten die Skins nächstes Jahr nochmal wiederkommen, wird es diese Boni natürlich nicht mehr geben.

Die Liste an wiederkehrenden Skins gibt’s weiter unten, nicht dabei sind übrigens spezielle Limited Skins (Rusty Blitzcrank, Urf Warwick, Championship Riven, Riot Singed), sowie selbst verdiente Limited Edition Skins, oder Skins die nie im Store aufgetaucht sind (PAX Twisted Fate, King Rammus, Victorious Jarvan, UFO Corki). Letztere sollen auch weiterhin limitiert bleiben.

Zombie-Ryze

Außerdem nicht dabei sind Riot K9 Nasus, Zombie Brand und Nottingham Ezreal – hier schließt Riot eine Wiederkehr aber noch nicht aus.

Hier die komplette Liste aller Limited Edition Skins, welche in den kommenden Monaten für kurze Zeit wieder erhältlich sein werden:

Oktober 2013

  • Mundo Mundo
  • Pumpkinhead Fiddlesticks
  • Kitty Cat Katarina
  • Lollipoppy
  • Zombie Ryze
  • Nosferatu Vladimir
  • FrankenTibbers Annie
  • Definitely Not Blitzcrank
  • Bewitching Nidalee
  • Haunting Nocturne

Amumu_Re-Gift

Dezember 2013

  • Snow Bunny Nidalee
  • Workshop Nunu
  • Happy Elf Teemo
  • Earnest Elf Tristana
  • Old Saint Zilean
  • Re-Gifted Amumu
  • Santa Gragas
  • Reindeer Kog’Maw
  • Candy Cane Miss Fortune
  • Ragdoll Poppy
  • Nutcracko
  • Silent Night Sona

MissFortune_CandyCane

Februar 2014

  • Vancouver Amumu
  • Team Spirit Anivia
  • Ice Toboggan Corki
  • Union Jack Fiddlesticks
  • The Mighty Jax
  • Festival Kassadin
  • Whistler Village Twitch
  • Curling Veigar

twitch

Juni 2014

  • All-Star Akali
  • Goalkeeper Blitzcrank
  • Striker Ezreal
  • Red Card Katarina

Akali_Splash_31

Ezreal_StrikerSkin_Ch